August 2016

Di., 23.08. 12:30–13:00 Sicherheitsunterweisung für KollegInnen der Fächer Biologie, Chemie, Kunst und Physik
Raum 221
Die Sicherheitsunterweisung ist obligatorisch für alle Kolleginnen und Kollegen, die die Fächer Biologie, Chemie, Kunst und Physik unterrichten; Sie findet direkt im Anschluss an die Lehrerkonferenz statt
Mi., 24.08. Schulbeginn nach den Sommerferien
Mi., 24.08. 08:00–08:45 Wiederbeginn des Unterrichtes
Stufe 5: Sonderregelung, Messe um 9:00 Uhr in St. Remigius; Stufe 6-8: 8:00 Uhr Ordinariatsstunde, dann Unterricht bis spätestens 7. Std, kein Langtag; Stufe 9: Abfahrt zu den Besinnungstagen; Stufe 10: 8:00 Uhr, Kapelle, dann Sporthalle, Unterrichtsbeginn 4. Stunde; Stufe 11: 8:00 Uhr, Aula, Unterrichtsbeginn 3. Stunde; Stufe 12: 8:00 Uhr, Sporthalle, Unterrichtsbeginn 2. Stunde.
Mi., 24.08. – Sa., 27.08. Besinnungstage Klasse 9
Die Klassen 9e, 9d und 9c fahren mit ihren Klassenlehrern ins Haus St. Altfrid in Essen-Kettwig. Die Klassen 9b und 9a fahren ins Haus St. Georg in Wegberg.
Fr., 26.08. – So., 28.08. Probenwochenende Chorgemeinschaft
Raum 228
Beginn des neuen Projektes "Israel in Egypt" von Händel

September 2016

Do., 01.09. 18:00 Langzeitaufenthalt im Ausland - Info-Veranstaltung für SchülerInnen und Eltern der Klassen 9
Atrium
Am Donnerstag, dem 1.9.2016, werden ab 18.00 Uhr im Atrium der MSO „Ehemalige“, die schon im Ausland waren, von ihren Erfahrungen erzählen und Fragen zu beantworten versuchen. Angesprochen sind vor allem die Schülerinnen und Schüler der jetzigen Stufe 8 und ihre Eltern. Es werden jetzige Schülerinnen und Schüler der neuen Stufe 11/„Q1“ sein: Wenn Du nach Neuseeland, Kanada, Australien, Frankreich oder in die USA möchtest, wirst Du garantiert „frische Infos“ erhalten. Aber auch zu anderen Ländern gibt es Info-Material! Ansprechpartnerin Frau Falter
Do., 01.09. 19:00–21:00 Elternpflegschaft der Klasse 5a
Raum 408
Fr., 02.09. 14:05–14:30 Infotreffen zum neuen Erste-Hilfe Kurs
Raum 406
Der Kurs findet im 1. Halbjahr an einigen Freitagen in der 8. und 9. Stunde statt. Das erste Infotreffen für alle Interessierten ist am Freitag, 2.9.2016, in der 8. Stunde (14.05– 14.30 Uhr) in Raum 406. Geplante weitere Termine sind der 9. und 23. September, der 28. Oktober, der 11. und 25. November und der 2. Dezember. Ansprechpartner: Herr Dr. Nolte Alle Interessenten tragen sich bitte in die Teilnehmerliste an der Sani-Raum-Tür ein. Die Kursteilnahme wird entsprechend der Listenreihenfolge ermöglicht.14
Mo., 05.09. 19:30–21:00 Elternpflegschaften der Stufen 8 und 9 (außer 9d)
Termin wurde geändert! (9.7.)
Di., 06.09. 10:15–16:00 Fortbildung eines Teils des Kollegiums zum Thema Suchtvorbeugung (Suchthilfestelle Wiesdorf)
Di., 06.09. 19:30–21:00 Elternpflegschaften der Stufe 5 (außer 5a), Klasse 9d und Stufe 12 (Stufe 12 in R 403, Hörsaal)
Mi., 07.09. 19:30–21:30 Elternpflegschaften der Stufen 6 und 11
Do., 08.09. 19:30–21:00 Elternpflegschaften der Stufen 7 und 10
Termin wurde geändert! (9.7.)
Sa., 10.09. – Sa., 17.09. Austauschprojekt Tarnow-MSO: Evolutionsprojekt in Leverkusen
12 polnische SchülerInnen erforschen zusammen mit ihren Gastgebern die Evolution des Menschen im Umkreis von Leverkusen. Es werden im Laufe der Woche der Kölner Zoo und an zwei Tagen das Neanderthalmuseum besucht. Der Rückbesuch ist für das Frühjahr 2017 geplant. Projektverantwortlich ist eine Gruppe der Fachschaft Biologie
Do., 15.09. – Fr., 16.09. Tagung einer Teilgruppe des Kollegiums zu einem Konzept zu Fordern und Fördern sowie zu selbstgesteuertem Lernen (Kardinal-Schulte-Haus)
Do., 15.09. 09:00–16:00 Medienscouts Aufbau-Workshop - Verleihung der Auszeichnung "Medienscout-Schule"
Aula
Do., 15.09. 19:30–21:30 Opladener Gespräche
Nachhaltigkeit als sozialethisches Prinzip, Frank Gennes, Naturpädagoge Aus christlicher Perspektive nähert sich der Autor dem Natur-Begriff an und geht der Frage nach, welchen Einfluss der Schöpfungsglauben auf unsere Ethik und unsere Spiritualität hat. Im Weiteren richtet sich der Augenmerk des Vortrags auf Nachhaltig-keit im Alltag: Was kann ich ganz konkret tun, wenn ich nachhaltig(er)leben möchte? 19.30 Uhr – Haus Upladin, Opladener Platz 8, 51379 Leverkusen (Opladen) Gebühr 5€ (Abendkasse)
Fr., 16.09. – So., 18.09. Probenwochenende Chorgemeinschaft
Raum 228
So., 18.09. 16:00–18:00 Konzert der Opladener Chorgemeinschaft: Aber bitte mit Sahne...
Aula
Mo., 19.09. 19:30–21:30 Schulpflegschaftssitzung
Do., 22.09. 19:30–21:00 Schulkonferenz
Mo., 26.09. – Di., 27.09. Projekt zur Nutzung von Handy und Smartphone, Stufe 5
Schulungsprojekt mit den Klassen 5 zum Umgang mit Handy und Smartphone, durchgeführt von Frau Dohrenbusch, Medienreferentin der Initiative: „Eltern und Medien“ – siehe auch Vortrag: „Nicht ohne mein Smartphone“ am 27.9.
Mo., 26.09. Obstwiesenprojekt
in Kooperation mit Currenta und dem NaturGut Ophoven Das jährliche Obstwiesenprojekt findet mit der Klasse 7d im Zeitraum von 10.30–14.00 Uhr statt.
Di., 27.09. 19:30–21:00 Medienpädagogischer Elternabend
Raum 228
Einladung zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Internet & Smartphone“. Liebe Eltern, Jugendliche hegen und pflegen ihre Smartphones, sie sind das wichtigste Status-symbol; WhatsApp und Co. haben sie ganz selbstverständlich in ihren Alltag integriert. Oft können sie dabei aber Risiken nicht sicher einschätzen. Und immer wieder gibt es Konflikte wegen der Nutzung. Aus diesem Anlass laden wir Sie herzlich zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Internet & Smartphone“ am Dienstag, 27. September 2016 um 19:30 Uhr in Raum 228 ein. Die Veranstaltung wird durch Frau Monika Dohrenbusch, Medienreferentin der Initiative „Eltern und Medien“, eines Angebotes der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM), durchgeführt. Zwecks Planung der Veranstaltung bitten wir um eine kurze schriftliche Rückantwort über Ihre Teilnahme (Anzahl der Personen) bis zum 19.9.2016 an die Klassenlehrerinnen. Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Kommen. Mit freundlichem Gruß H. Spennrath-Werges, M. Fontaine
Di., 27.09. Projekt zur Nutzung von Handy und Smartphone, Stufe 5
Di., 27.09. 19:30–21:00 Familiensynode 2016 in Rom: Ergebnisse
Atrium
Prof. Dr. Dörnemann, Teilnehmer der Synode, erläutert die Ergebnisse der Familiensynode in Rom. Die Veranstaltung wird angeboten und organisiert vom Stadtdekanat Leverkusen über Martin Bartsch und Donata Pohlmann. 19.30 Uhr – Atrium der Marienschule

Oktober 2016

So., 02.10. Rhein-Energie-Marathon Köln 2016
Mit mehreren Staffeln wird die MSO beim Schulmarathon des diesjährigen Rhein-Energie-Marathons in Köln starten (20jähriges Jubiläum). Ansprechpartnerin: Anna-Lena Schmitz
Mo., 03.10. – Sa., 08.10. Fahrtenwoche für die Stufen 6 und 12
Mo., 10.10. – Fr., 21.10. Herbstferien
Di., 18.10. – Di., 25.10. Pilgern 2016
24 Schülerinnen und Schüler aus Stufe 9 und 10 beginnen ein neues Pilgerprojekt. Gemeinsam mit Frau Bartels, Herrn Szwierczynski und einigen Oberstufenschülerinnen und Eltern gehen sie 150 Kilometer von Opladen nach Dernbach. In den nächsten Jahren wird der Pilgerweg auf dem Jakobsweg Richtung Santiago de Compostela fortgesetzt.
Mi., 26.10. Auswertung Schuljubiläum
Caféteria
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.
Mi., 26.10. 19:00–21:00 Lesung mit Oliver Welter
Atrium
Eine Lesung mit Oliver Welter - ein ganz besonderes Vergnügen, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Geehrt mit dem Deutschen Fernsehpreis für seine Drehbucharbeit. Achtung: Beginn um 19.00 Uhr, nicht wie ursprünglich angekündigt um 18.00 Uhr.
Do., 27.10. 19:00–21:00 Konzert der Joysingers, Lt. Daniel Klaas
Gastauftritt des Lk Musik!
Fr., 28.10. Visitation von Weihbischof Steinhäuser
8.45 Uhr: Messfeier mit den Klassen 7c, 7d und 7e; 9.30 Uhr Treffen mit einer Lehrergruppe, 10.30 Uhr Rundgang durch die Schule mit der Schulleitung, 11.30 Uhr Treffen mit einer Delegation der Schüler.
Fr., 28.10. – So., 30.10. Probenwochenende Chorgemeinschaft
Raum 228
Sa., 29.10. 19:00–21:00 Konzert: YMCD (Young Music choir Dürscheid) "Auf uns"
Aula
Der Chor wird unterstützt von Moritz LÜdenbach und Band; Klavier: David Mertin
Mo., 31.10. Pädagogische Konferenzen Stufe 5
Genaue Daten werden noch bekannt gegeben.

November 2016

Fr., 04.11. 18:30–22:00 Lesenacht der Stufen 5 und 6
Raum 323
Mo., 07.11. – Fr., 11.11. Informatik-Biber
Der Informatik-Biber ist ein Wettbewerb für alle Klassen/Stufen (http://informatik-biber.de/). Es sind ausdrücklich keine Vorkenntnisse im Fach Informatik erforderlich. Im vergangenen Jahr haben über 200 Schüler unserer Schule und fast 250.000 SchülerInnen deutschlandweit teilgenommen. Ansprechpartner ist Herr Zons.
Di., 08.11. 14:00–16:30 Pädagogische Konferenzen Stufe 6 und Mittelstufe
14.00 Uhr 6b 8e 7b 14.45 Uhr 9d 7a 7c 15.30 Uhr 8b 9b 6d 16.15 Uhr 9a 7d 7e
Do., 10.11. 09:35–10:20 SR-Sitzung Nr. 2
Raum 403
Die zweite SR-Situng im aktuellen Schuljahr 2016/2017 findet in der 3. Stunde im Hörsaal statt.
Do., 10.11. 15:00–17:00 Pädagogische Konferenzen Stufe 6 und Mittelstufe
15.00 Uhr 9c 8a 6a 15.45 Uhr 9e 8c 6c 16.30 Uhr --- 8d ---
Fr., 11.11. – Sa., 12.11. Gemeinsames Geschichtsprojekt mit der Frances Bardsley Academy in Ypern
Fr., 11.11. – So., 13.11. Probenwochenende Chorgemeinschaft
Raum 228
Fr., 18.11. Vorlesetag für die Stufe 5
Jeweils eine Stunde lang wird eine Mitarbeiterin des Büchereiteams in den Klassen 5 aus einem spannenden / witzigen / interessanten Buch vorlesen.
Fr., 18.11. 08:00–14:00 Reduse - über unseren Umgang mit den Ressourcen der Erde
Aula
In einer Multivisionsshow mit moderierter Diskussion werden drei mal 200 Schülerinnen und Schüler an diesem Vormittag über den Umgang mit den Ressourcen unserer Erde informiert. Pro Schüler wird ein Kostenbeitrag von 1,- € erbeten.
Fr., 18.11. 15:00–18:00 Elternsprechtag
Traditionell findet wieder ein Bücherbasar und der Verkauf von Waffeln statt. Der Erlös geht als Spende nach Dhani. Vielen Dank an Herrn Dr. Tröger und seine Mitstreiter beim Basar sowie an die Gruppen die Waffeln und Fair-Trade Waren verkaufen. Die Imker-AG bietet am Freitag Honig aus der diesjährigen Tracht an. Außerdem werden wir auch dieses Jahr wieder selbstgebackene Plätzchen für das Obdachlosenprojekt verkaufen. Und Sterne, Weihnachtskarten und mehr gibt es auch...
Sa., 19.11. 09:00–12:00 Elternsprechtag Fortsetzung
Do., 24.11. 10:00–12:00 Wettbewerb: Juvenes Translatores
Raum 403
Fr., 25.11. 06:30–08:00 Frühschicht im Advent
Kapelle
Besonders gestaltete Messfeier im Kerzenschein mit anschließendem Frühstück in der Cafete
Sa., 26.11. 09:00–16:00 DELE-Prüfung
In den Räumen 403, 408 und 409
Mi., 30.11. 19:30 Elternabend der Stufe 8 zum Thema "Suchtvorbeugung"
Raum 228

Dezember 2016

Do., 01.12. 17:00–18:30 Preisverleihung des 28. Schreibwettbewerbs
Atrium
Fr., 02.12. 06:30–08:00 Frühschicht im Advent
Besonders gestaltete Messfeier im Kerzenschein mit anschließendem Frühstück in der Cafete
Sa., 03.12. Probentag Chorgemeinschaft
Raum 228
Do., 08.12. 19:30–21:30 2. Schulpflegschaftssitzung
Raum 228
Fr., 09.12. 06:30–08:00 Frühschicht im Advent
Besonders gestaltete Messfeier im Kerzenschein mit anschließendem Frühstück in der Cafete
Fr., 16.12. 06:30–08:00 Frühschicht im Advent
Besonders gestaltete Messfeier im Kerzenschein mit anschließendem Frühstück in der Cafete
Do., 22.12. Halbjahresende für die Stufe 12

Januar 2017

Fr., 13.01. – So., 15.01. Probenwochenende Chorgemeinschaft -fällt leider aus
14.01., 08:00–15.01., 16:00 Kurs Erweiterte-Erste-Hilfe für aktive Schulsanitäter
Raum 403
Dieser Kurs richtet sich an aktive Schulsanis, die schon seit mindestens einem Schuljahr ihren Dienst im Schulsanitätsdienst verrichten.
Sa., 14.01. 09:00–12:00 Tag der offenen Tür
Anmeldungstermine ab Ende Januar.
Mo., 16.01. – Mo., 30.01. Sozialpraktikum Stufe 10
Das Praktikum geht bis zum 27. Januar 2017, am 30. ist ganztägig Reflexionstag. Der Reflexionstag schließt mit der Abendmesse um 18 Uhr (Schulveranstaltung). zu der auch die Eltern herzlich eingeladen sind.
Mi., 18.01. 13:15–15:00 Die Welt ist voller guter Ideen - lass sie wachsen
Einstimmung auf die Fastenaktion mit Florian Meisser, MISEREOR. Interessierte Schüler/innen, Lehrer/innen und Eltern sind herzlich eingeladen.
Mi., 18.01. 19:00–20:30 Informationsveranstaltung zu den Bildungsgängen des Berufskollegs
Raum 403
Herr Dohrn informiert über die verschiedenen Abschlüsse am Berufskolleg. Die Veranstaltung richtet sich v.a. an die Jahrgänge 9 und 10.
Fr., 20.01. 13:15–14:00 Zeugnisausgabe für die Stufe 12/Q2
Aula
Der Nachmittagsunterricht findet statt.
Sa., 21.01. Schriftliche DELF-Prüfung in der MSO
Weitere Informationen im DELF- Kasten
Do., 26.01. Individuelle Berufsberatung durch die Arbeitsagentur
Raum 022
Für SchülerInnen aller Jahrgangsstufen besteht die Möglichkeit zu einem persönlichen Beratungsgespräch über die individuellen Studien- und Berufswünsche. Eine Anmeldung ist erforderlich: stubo@marienschule.com.
Do., 26.01. 09:30–11:00 Siegerehrung im Quiz: "Wirtschaftswissen im Wettbewerb 2016“ an der Marienschule
Aula
Fr., 27.01. – Sa., 28.01. Mündliche DELF-Prüfung in Köln
Weitere Informationen im DELF-Kasten
Di., 31.01. 07:45 Zeugniskonferenzen
Studientag für die Schülerinnen und Schüler

Februar 2017

Mi., 01.02. – Sa., 04.02. Anmeldungen für die neue Stufe 5
Die Termine werden telefonisch (02171 48901) ab Dezember 2016 vereinbart. Mittwoch: 16.00 - 19.00 Uhr Donnerstag: 15.00 - 18.00 Uhr Freitag: 15.00 - 18.00 Uhr Samstag: 9.00 bis 12.00 Uhr
Fr., 03.02. 10:40–11:25 Zeugnisausgabe für die Stufen 5-11
Im Anschluss an die 4. Stunde ist für die ganze Schule unterrichtsfrei.
Fr., 03.02. – So., 05.02. Projektchor - Wochenende für Ehemalige
Unter dem Motto „Gemeinsam Treffen und Musizieren“ wird eine abwechslungsreiche Liedauswahl aus den Bereichen Pop, Gospel und neuem geistlichen Liedgut unter der Leitung der ehemaligen Schüler Carolin Grosse und Daniel Klaas eingeübt. Die abschließende Aufführung der erarbeiteten Stücke erfolgt sonntags im Rahmen der Abendmesse um 18.30h in St. Remigius, zu der alle Interessenten herzlich eingeladen sind. Eine formlose Anmeldung wird bis spätestens 29.01.2017 per Mail an Projektchor@marienschule.com. Ein Unkostenbeitrag von 3€ p.P. wird vor Ort eingesammelt.
Sa., 04.02. – Fr., 10.02. Schülergruppe der Stufe 8 in Villeneuve d'Ascq / Frankreich
Mo., 06.02. – So., 12.02. Italienische Schülergruppe aus Pomezia bei Rom in Leverkusen
Mo., 06.02. – Mi., 08.02. Chor- und Orchesterfahrt
Start: Mo, den 6. Februar, 8:00 Uhr Rückkehr: Mi, den 8.2.17, 13:00 Uhr Ansprechpartner: Frau Löhr, Herr Lowinski, Herr Riemen
Di., 07.02. 19:00–20:30 Autorenlesung Christian Linker
Atrium
Christian Linker liest aus seinem neuen Jugendbuch "Dschihad Calling" – Eintritt 2€
Mi., 08.02. 14:30–17:30 Anmeldungen für die neue Stufe 10
Bitte vorher telefonisch (02171 48901) einen Termin vereinbaren.
Mi., 08.02. 19:30–21:00 Opladener Gespräche - Bildung, ein gefährdetes Gut - Dr. Matthias Burchardt, Bildungsforscher Uni-Köln
Aula
Seit geraumer Zeit wird im Namen der Schulleistungsstudie PISA und des Bologna Prozesses im Bereich der Hochschulen das Bildungswesen umgekrempelt. Die Erfolge scheinen der Politik Recht zu geben: Die Ergebnisse in den internationalen Vergleichsstudien werden besser und die Zahl der erfolgreichen Abiturienten wächst stetig. Auf der anderen Seite beklagen nicht nur Eltern den Verlust von Kindheit und Jugend durch G8, sondern Hochschulen und Betriebe konstatieren mangelnde Studierfähigkeit und Ausbildungsreife. Der Vortrag wirft einen Blick hinter die Kulissen der Reformen, benennt Strategien und Akteure und setzt sich mit den propagierten Modellen auseinander. Dr. Matthias Burchardt ist Akademischer Rat an der Universität zu Köln, Forschungsschwerpunkte: Allgemeine Pädagogik, Anthropologie, Bildungspolitik. Gebühr 5 €, Schülerinnen und Schüler frei
Do., 09.02. Examen Frau Buchholz und Frau Stein
Fr., 10.02. Examen Herr Kaysers
So., 12.02. 11:00–12:00 Messe in St. Remigius mit dem Projektorchester
Das Projektorchester aus den Stufen 5 bis 9 gestaltet die Gemeindemesse musikalisch mit bekannten und neuen Liedern.
Mo., 13.02. Examen Frau Elias
Mo., 13.02. – Fr., 17.02. Erasmus+
Vom 13. - 17.2. 2017 werden zwei kleine Lehrer-Schülergruppen aus unseren Erasmus+-Partnerschulen Romford (England) und Leiria (Portugal) Gäste an unserer Schule sein und gemeinsam mit SchülerInnen der Stufe 10 zum Thema "Meine Werte, deine Werte, unsere Werte" arbeiten. Sie werden dabei auch den "Nahraum Opladen" erkunden und Experten-Interviews führen, sollen aber zudem bei Exkursionen nach Köln und Bonn weitere konkrete Eindrücke sammeln. Ansprechpartnerinnen: Frau Schäfer und Frau Falter
Mo., 13.02. 19:00–21:00 Winter-Schulkonzert
Aula
Herzliche Einladung zum Winter-Schulkonzert am Montag, 13. Februar, um 19:00 Uhr. Mitwirkende: Chor der Stufen 5-8, Chor der Stufen 9-12, Schulorchester, Oberstufenkurse. Leitung: Almuth Giebsch, Monika Löhr, Klaus Lowinski, Joachim Riemen. Einlass ab 18:30 Uhr. Karten für 1 Euro ab Mo., den 30.1.17, an der Pforte.
Do., 16.02. Schulentwicklung: Stand der Dinge Fördern und Fordern
Raum 024
Selbständiges Arbeiten in der Unterstufe, projektartiges Arbeiten in der Mittelstufe, Präsentationstechniken, Schüler helfen Schülern, Lehrer helfen Schülern: Das sind einige der Themen, die in Arbeitsgruppen vertieft worden sind, die vorgestellt werden, und für die von Eltern und Schülern eine Rückmeldung gewünscht wird.
Fr., 17.02. – So., 19.02. Probenwochenende Chorgemeinschaft
Raum 228
Mo., 20.02. Examen Frau Böhlefeld
Mi., 22.02. Examen Herr Backes
Fr., 24.02. – Di., 28.02. Karneval - bewegliche Ferientage
Freitag, Montag und Dienstag sind wie üblich frei.

März 2017

Do., 02.03. Salz der Erde - Filmvorführung
Aula
Ein intensives Porträt und eine Hommage an den brasilianischen Fotografen Sebastiao Salgado aus der Sicht zweier Regisseure: seines Sohnes Juliano und der seines Bewunderers Wim Wenders. Salgado ist ein begnadeter Fotograf und Erzähler. Seine Bilder legen Zeugnis ab vom Leid der Welt. Wim Wenders Film ist geprägt von Empathie für die Menschen und der Schönheit unseres Planeten. Zu einem außergewöhnlichen Filmabend in der Fastenzeit sind alle Eltern, Lehrerinnen und Lehrer sowie die Schüler/-innen der Oberstufe herzlich eingeladen.
So., 05.03. 16:30–18:00 Passionskonzert: Membra Jesu Nostri
Kapelle
Ein Sängerquintett und ein Kammermusikensemble unter der Leitung von Thomas Brückner führen den Kantatenzyklus von Dietrich Buxtehude auf. Als Musiker beteiligt sind die ehemaligen Schülerinnen Theresa Szorek und Barbara Müller sowie die aktuellen Eltern Martin Ehrhardt, Andrea Filippini und Kornelia Huniar.
Mo., 06.03. Examen Herr von Hessert
Di., 07.03. Examen Frau Voß
Di., 07.03. 19:30–21:30 1. Informationsabend über die gymnasiale Oberstufe für die Stufe 9
Aula
Es sind die Klassen 9a, b und c (Schüler und Eltern) eingeladen.
Mi., 08.03. 19:30–21:30 2. Informationsabend über die gymnasiale Oberstufe für die Stufe 9
Aula
Es sind die Klassen 9d und 9e (Schüler und Eltern) eingeladen
Do., 09.03. Examen Frau Wendlandt
Do., 09.03. 13:00–16:30 Besuch des Polen-Mobils an der Marienschule
Raum 403
Zur Vorbereitung auf den Rückbesuch in Tarnow /Südpolen besucht uns heute das Polenmobil. Die Referenten führen uns in Leben und Gesellschaft, deutsch-polnische Geschichte und die polnische Sprache ein. Wer nicht im April mit nach Tarnow fährt, aber Interesse an einer Teilnahme hat, meldet sich bitte bei Herrn Nolte
Fr., 10.03. – So., 12.03. Probenwochenende Chorgemeinschaft
Raum 228
Fr., 10.03. 15:00–18:00 Elternsprechtag
Sa., 11.03. 09:00–14:00 CAE-Prüfung
Raum 403
Mo., 13.03. Gäste der Misereor-Fastenaktion aus Burkina Faso an der Marienschule
Raum 228
Di., 14.03. 10:40–13:15 Informationsbörse für die Stufe 9 über die Fächer der gymnasialen Oberstufe
Di., 14.03. Lernstandserhebungen Kl. 8 Deutsch
Mi., 15.03. 09:35–10:20 Oberstufen-Fachinformation für alle Schüler der 9. Klassen
Aula
Mi., 15.03. 14:15–16:00 Bekanntgabe der Ergebnisse der QA für das Kollegium; im Anschluss kurze Konferenz
Raum 228
Mi., 15.03. 19:00–20:30 Lesung von Matthias Boll und Jens Burmeister - Chemiker ermitteln: Wein und Afrika
Atrium
Do., 16.03. Känguru-Wettbewerb
Fr., 17.03. Lernstandserhebungen Kl. 8 Englisch
Sa., 18.03. 08:00–12:00 Schulsamstag: Unterricht und Berufsorientierung
Die Klassen 5 bis 8 haben je zwei Doppelstunden Unterricht (Ende 11.25 Uhr). Die Klassen 9 und die Stufen 10 und 11 haben je eine Doppelstunde Unterricht und nehmen an zwei Angeboten der Berufsorientierung teil. Die Stufe 12 hat eine Doppelstunde und eine Einzelstunde Unterricht und nimmt anschließend ein Angebot der Berufsorientierung wahr.
So., 19.03. 11:15–12:15 Familienmesse in St. Hildegard / Wiesdorf mit dem Projektorchester
Das Projektorchester aus den Stufen 5 bis 9 gestaltet die Gemeindemesse musikalisch mit bekannten und neuen Liedern.
Mo., 20.03. Gäste der Misereor-Fastenaktion aus Burkina Faso an der Marienschule
Di., 21.03. Examen Herr Kasperski
Di., 21.03. Lernstandserhebungen Kl. 8 Mathematik
Di., 21.03. 19:30–21:00 Informationsabend für die neuen 5er Klassen
Aula
Informationen zur 2. Fremdsprache und weiteren Inhalten in der Eingangsklasse; im Anschluss gegen 20:30 Vorstellung der Nachmittagsbetreuung für Interessierte
Do., 23.03. Individuelle Berufsberatung durch die Arbeitsagentur
Raum 022
Für SchülerInnen aller Jahrgangsstufen besteht die Möglichkeit zu einem persönlichen Beratungsgespräch über die individuellen Studien- und Berufswünsche. Eine Anmeldung ist erforderlich: stubo@marienschule.com.
Fr., 24.03. – Sa., 25.03. 24 Stunden für Gott
Zum dritten Mal veranstalten das Stadtdekanat Leverkusen und die Gemeinde St. Remigius(http://www.sankt-remigius.de/24stunden.html) den Aktionstag "24 Stunden für Gott". Die Pfarrkirche steht offen und lädt ein zu Konzerten, Gottesdiensten und zum stillen Gebet. Das Leitthema lautet in diesem Jahr "Vater unser". Die Marienschule beteiligt sich an der Gestaltung durch eine Performance des Kurses Szenisches Spiel der Stufe 8 von Herrn Nitsch und durch kalligraphische Textgestaltung der Klasse 6d sowie durch die musikalische Unterstützung eines Taizé-Gebetes am 25. März um 19 Uhr.
Sa., 25.03. 10:30–12:30 Jahreshauptversammlung des Vereins der Freunde und Förderer der Marienschule
Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen. Einladung siehe unter "Förderverein". https://www.marienschule-opladen.com/pages/forderverein
So., 26.03. 16:00–18:00 Konzert des Damenchores "Bergisches Echo" in der Aula
Aula
Der Beginn (Uhrzeit) der Veranstaltung kann sich noch leicht ändern; bitte achten Sie auf die Einladungen.
Di., 28.03. Opladener Gespräche -Wo kaum Hoffnung wächst: Dadaab: Das weltgrößte Flüchtlingscamp in Kenia. Ninja Taprogge von der Hilfsorganisation CARE berichtet aus eigenem Erleben
Aula
Hunderte Quadratkilometer Sand, mittendrin das größte Flüchtlingscamp der Welt. Seit über 25 Jahren leben hunderttausende Somalier in der kenianischen Wüste. Gegen Krieg und Dürre hatten sie keine Chance, sie mussten ihr Heimatland verlassen. Nun ist Dadaab ihr Zuhause, ein sicherer Ort. Doch auch hier kämpfen die Flüchtlinge täglich ums Überleben. Und noch schlimmer: Sie blicken in eine ungewisse Zukunft, denn das Camp soll geschlossen werden. Wie wird es weitergehen? Vor welchen täglichen Herausforderungen stehen die Menschen? Wie gestalten sich die politischen und sozialen Lebensbedingungen in Somalia und Kenia selbst, vor allem für die jungen Menschen, von denen ca. 40% jünger als 15 Jahre alt sind. Ninja Taprogge von der Hilfsorganisation CARE verbrachte mehrere Monate vor Ort, sie teilt uns Eindrücke und Erlebtes mit und berichtet über Möglichkeiten von Hilfsorganisationen in der Entwicklungszusammenarbeit. Gebühr 5 €, Schülerinnen und Schüler 2 €
Fr., 31.03. – Fr., 07.04. Französische Schülergruppe aus Villeneuve d'Ascq / Frankreich in Leverkusen

April 2017

Sa., 01.04. – Sa., 08.04. Austauschprojekt Tarnow-MSO: Rückbesuch der deutschen Schülerinnen in Polen
12 deutsche Schülerinnen reisen mit Frau Böhlefeld und Herrn Dr. Nolte nach Tarnow / Polen und arbeiten gemeinsam an einem Projekt zur Biologie des Menschen. Im September 2016 haben die deutschen und polnischen Schülerinnen gemeinsam die Evolution des Menschen im Neanderthalmuseum, dem Kölner Zoo und der Marienschule erforscht: https://www.marienschule-opladen.com/news_items/132
Sa., 01.04. – Fr., 07.04. Schülergruppe der Stufen 9-11 in Pomezia bei Rom
So., 02.04. – So., 09.04. Taizéfahrt der Oberstufe
Mi., 05.04. Studientag des Kollegiums; unterrichtsfrei für die Schülerinnen und Schüler
Mi., 05.04. 19:00–21:00 Informationsabend Differenzierung
Aula
Do., 06.04. 9e, Erdkunde, Exkursion nach Oberhausen, Frau Heise, Herr Litzinger
Fr., 07.04. Letzter Schultag der Stufe 12
In der 5.-7. Stunde erfolgen Informationen über die Zulassung zur Abiturprüfung und über das Verfahren der Abiturprüfung.
Fr., 07.04. Misereor-Spendenlauf der Klassen 6
Kernzeit: 4./5. Stunde; Ziel: Spenden für die aktuelle Fastenaktion von Misereor
Mi., 26.04. – Fr., 28.04. Einzelberatung zur Oberstufenlaufbahn für die Stufe 9
Die Termine sind nachmittags von 15.00 bis 18.00 Uhr. Zur Terminvereinbarung werden Listen im Sekretariat ausgelegt.
Mi., 26.04. 19:30 LevLiest - Dr. Matthias Kneip "111 Gründe, Polen zu lieben" Eine vergnügliche Annäherung an unseren östlichen Nachbarn
Atrium
Humorvoll und augenzwinkernd nimmt Kneip den Leser mit auf eine sehr persönliche Reise durch das Land zwischen Oder und Bug, ohne dabei den Blick für die Realitäten zu verlieren. Matthias Kneip (*1969) arbeitet am Deutschen Polen-Institut in Darmstadt sowie als Schriftsteller und Polenreferent. Er hat zahlreiche Bücher über Polen geschrieben und zählt zu den bekanntesten Vermittlern polnischer Kultur in Deutschland.
Do., 27.04. Individuelle Berufsberatung durch Frau Nawrath von der Arbeitsagentur
Raum 022
Für Schüler aller Jahrgangsstufen besteht die Möglichkeit zu einem persönlichen Beratungsgespräch über die individuellen Studien- und Berufswünsche. Eine Anmeldung ist erforderlich: stubo@marienschule.com
Do., 27.04. 10:40–12:10 LevLiest - Dr. Matthias Kneip "111 Gründe, Polen zu lieben" Eine vergnügliche Annäherung an unseren östlichen Nachbarn (Stufe 9 und 10)
Aula
Fr., 28.04. 18:00–22:00 Lesenacht der Stufen 5 und 6 im Rahmen von Levliest
Raum 323
Das Lieblingsbuch und ein bequemes Kissen mitbringen!
Fr., 28.04. 19:30–20:30 Levliest: Heinrich Heine/Robert Schumann: "Dichterliebe" - Gesprächskonzert
Aula
1840 hat Robert Schumann im „Liederjahr“ sechzehn der im „Lyrischen Intermezzo“ versammelten Heine-Gedichte unter dem Titel „Dichterliebe“ vertont. Uns kam die Idee, in einem kleinen „Gesprächskonzert“ die Gedichte und den Liederzyklus näher zu beleuchten. Dabei werden Aspekte wie Ironie in Dichtung und Musik, Heines Spiel mit romantischen Motiven, die „Poesie in der Musik“ und die eigentümliche Spannung zwischen Gedichttext und Lied in den Blick genommen, um damit ein vergnügliches „Intermezzo“ am Abend zu gestalten, das dem Publikum eine Annäherung an Dichtung und Musik ermöglicht. Thomas Brückner-Schunk: Gesang Andreas Unger: Klavier Susann Falter: Einführung und Texte
Sa., 29.04. 11:00–16:00 Frühlingsflohmarkt in der Pausenhalle / Atrium der MSO organisiert von der Stufe 11
Aufbau ab 10.00 Uhr; die Stufe 11 trifft sich bereits um 9:30 Uhr Kontakt: flohmarkt.marienschule@web.de Ansprechpartner u.a.: Carolin Bous, Annalena Hinderer, Jamie Lee Weidner

Mai 2017

Mi., 03.05. 14:15–16:00 Erprobungsstufenkonferenzen 5 und 6
Fr., 05.05. 15:00–17:00 Elternsprechtag
Elternsprechtag ausschließlich für dringende Fälle. Termine ausschließlich nach vorheriger Vereinbarung.
Fr., 12.05. 17:30–21:00 Unterstufen-Spring-Party
Atrium
Der Abijahrgang 2018 organisiert eine Party für die Stufen 5, 6 und 7. Es gibt Partyspiele mit tollen Preisen, es gibt die Möglichkeit zu Fotoshootings allein oder mit Freunden, und es wird natürlich zu guter Musik getanzt. Zum Genießen werden selbstgemachte Cocktails, Getränke, Pizza und Hot Dogs angboten.
Do., 18.05. – Di., 23.05. Laufbahnberatung Stufe 10
Die SchülerInnen der Stufe 10 überprüfen ihre Wahlen für LKs und die Schullaufbahn in der Qualifikationsphase. Bitte Terminplan im Stufenmitteilungsbuch / Aushang beachten und eigenen Termin heraussuchen. Beratung in Raum 023
Fr., 19.05. – So., 21.05. Probenwochenende Chorgemeinschaft
Raum 228
Mo., 22.05. 08:30–15:00 Altenberg-Wallfahrt
Die Klassen 6 fahren um 8.30 Uhr ab Marienschule los und wandern nach einer Andacht in der St.-Maurinus-Kirche in Lützenkirchen nach Altenberg. DenSchlussgottesdienst hält Weihbischof Schwaderlapp. Die Rückfahrt ab Altenberg erfolgt per Bus nach Burscheid bzw. Opladen, Rückkehr am Busbahnhof ca. 15 Uhr.
Mo., 22.05. 11:30–13:10 "Minstrels of hope" - philippinischer Mädchenchor aus Manila für die Stufe 7
Aula
Populäre Musik aus den Philippinen zu hören - diese Chance bietet sioh unserer Stufe 7. Der Chor versteht sich einerseits als Botschafter der Philippinen, der uns die Kultur des Landes näherbringen möchte, andererseits aber auch als Gruppe, die in ihren Selbstverständnis gegen die ausufernde Armut und Unterentwicklung in ihrem Heimatland kämpft. Es wird auch Gelegenheit geben, mit dem Chor ins Gespräch zu kommen.
Do., 25.05. – Mo., 29.05. Borkumfahrt des Projektorchesters
Das Projektorchester plant eine zweite Borkumfahrt. Hauptprogrammpunkte sind die Gestaltung mehrerer Gottesdienste und die dafür erforderlichen Proben, daneben wird die Insel weiter erkundet.
Fr., 26.05. Brückentag nach Christi Himmelfahrt
Di., 30.05. 13:15 Treffen der KlassenlehrerInnen der kommenden Stufe 5
Raum 019
Mi., 31.05. Mündliche Abiturprüfungen im 4. Fach
Unterrichtsfrei für die Stufen 5-11.

Juni 2017

Do., 01.06. Mündliche Abiturprüfungen im 4. Fach
Prüfungen am Nachmittag.
Di., 06.06. Pfingstdienstag - Ferientag
Mi., 07.06. Sitzung der Schulentwicklungsgruppe
Raum 024
In der Sitzung findet anhand des Berichts der QA ein erster Austausch über mögliche Schulentwicklungsaspekte statt.
Do., 08.06. Kennenlerntag der neuen 5er Klassen
Aula
Do., 08.06. 19:30 Szenisches Spiel: Saída
Aula
Heute führt der Differenzierungskurs "Szenisches Spiel" (Stufe 9) von Frau Falter die Eigenproduktion "Saída" auf, in der es um das Schicksal einer unbegleiteten minderjährigen Geflüchteten aus Syrien in Deutschland geht. Einlass: 19.00 Uhr. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.
Mo., 12.06. 19:30 Konzert mit der A Capella Band "Soundescape"
Aula
Vormittags Workshops mit „Soundescape“ (3. Platz beim Internationalen A Capella Wettbewerb in Leipzig 2017). Das Quintett präsentiert abends modernen a Capella Popsound in der Aula der MSO unter Mitwirkung unserer SchülerInnen. Karten (5 Euro, 3 Euro ermäßigt) im VVK an der Pforte der Marienschule und an der Abendkasse Konzertbeginn: 19.30 Uhr Einlass: 19.00 Uhr
Di., 13.06. 08:45–13:15 Bekanntgabe der schriftlichen Abiturergebnisse
Raum 111
Zugleich Rückgabe der Schulbücher durch die Schülerinnen und Schüler der Stufe 12.
Di., 13.06. 13:30–15:30 Lehrerkonferenz
Raum 403
Di., 13.06. 19:30–21:30 2. Schulpflegschaftssitzung
Raum 228
Mi., 14.06. 12:00 Meldung zur freiwilligen mündlichen Abiturprüfung im 1.-3 Fach
Abgabe des Anmeldeformulars bis spätestens 12 Uhr im Sekretariat.
Mi., 14.06. – So., 18.06. Englandfahrt der Stufe 8
Fr., 16.06. Brückentag nach Fronleichnam
Do., 22.06. "nie erwachsen Schultour“ - Workshops und Konzert mit den Bands SOUNDBAR (Gummersbach) und SOLARJET (Salzburg)
Die Bands besuchen in der Zeit von der 1. bis zur 5. Stunde den Musik- bzw. Religionsunterricht der Klassen 6a, 6c, 9c und 8ER sowie die Musikkurse 11 RIE. In der 6./7. Stunde findet jeweils ein Konzert der Bands in der Kapelle statt.
Do., 22.06. Individuelle Berufsberatung durch Frau Nawrath von der Arbeitsagentur
Raum 022
Für Schüler aller Jahrgangsstufen besteht die Möglichkeit zu einem persönlichen Beratungsgespräch über die individuellen Studien- und Berufswünsche. Eine Anmeldung ist erforderlich: stubo@marienschule.com
Fr., 23.06. – So., 25.06. Probenwochenende Chorgemeinschaft
Raum 228
Sa., 24.06. Schriftliche DELF-Prüfung in der Marienschule
Weitere Informationen im DELF-Kasten
Mo., 26.06. Mündliche Abiturprüfungen im 1.-3. Fach
Prüfungen am Nachmittag.
Di., 27.06. Mündliche Abiturprüfungen im 1.-3. Fach
Prüfungen am Nachmittag.
Mi., 28.06. Mündliche Abiturprüfungen im 1.-3. Fach
Prüfungen am Nachmittag.
Mi., 28.06. 19:00 "Ein Sommernachtstraum“ nach William Shakespeare
Aula
Lassen Sie sich mitnehmen in die Welt der Elfen und Kobolde! Der listige Kobold Puck entfaltet mit dem Saft einer Blume ein Verwirrspiel um zwei liebende Menschenpaare, ein Handwerker wird plötzlich zum Esel und in den verliebt sich in die Elfenkönigin Titania ... Aber keine Sorge, es handelt sich um eine Komödie und die muss doch gut ausgehen oder? Oder war alles nur ein Traum? Kurs Szenisches Spiel, SchülerInnen aus der 9a, 9d, 9e, Leitung: Frau Löhr. Einlass: 18.30 Uhr Eintritt: frei
Do., 29.06. – Do., 13.07. Betriebspraktikum der Stufe 10
Do., 29.06. 17:30–19:00 Abiturmesse
Die Abiturmesse findet in Heilig Kreuz in Rheindorf statt.
Do., 29.06. 19:00 "Ein Sommernachtstraum“ nach William Shakespeare
Aula
Lassen Sie sich mitnehmen in die Welt der Elfen und Kobolde! Der listige Kobold Puck entfaltet mit dem Saft einer Blume ein Verwirrspiel um zwei liebende Menschenpaare, ein Handwerker wird plötzlich zum Esel und in den verliebt sich in die Elfenkönigin Titania ... Aber keine Sorge, es handelt sich um eine Komödie und die muss doch gut ausgehen oder? Oder war alles nur ein Traum? Kurs Szenisches Spiel, SchülerInnen aus der 9a, 9d, 9e, Leitung: Frau Löhr. Einlass: 18.30 Uhr Eintritt: frei
Fr., 30.06. – Sa., 01.07. Mündliche DELF-Prüfung in Köln
Weitere Informationen im DELF-Kasten
30.06., 19:00–01.07., 01:00 Abiturfeier

Juli 2017

Mo., 03.07. – Fr., 07.07. Besuch unserer englischen Partnerschule Frances Bardsley Academie in Opladen
Di., 04.07. 19:30 Das Schiff Esperanza
Aula
Theateraufführung des Literaturkurses der Stufe 11. Eintritt frei, um Spenden wird gebeten
Mi., 05.07. – Sa., 08.07. Abschlussfahrt der Stufe 9
Alle Klassen fahren nach Berlin!
Fr., 07.07. Reanimationstraining für die Jahrgangsstufe 7
Raum 403
Alle Klassen 7 führen in der Unterrichtszeit im Klassenverband ein 60 minütiges Reanimationstraining durch. Der reguläre Unterricht hierfür nach einen vorgegebenen Plan für diese Zeit unterbrochen. Diese Aktion führt der Schulsanitätsdienst in Kooperation mit den Chefärzten der Kardiologie und der Kinderheilkunde des Klinikums Leverkusen, Herrn Prof. Dr. Schwimmbeck und Herrn PD Dr. Eichhorn, durch. Informationen bei Herrn Dr. Nolte
Fr., 07.07. 11:00 Das Schiff Esperanza
Theateraufführung des Literaturkurses der Stufe 11 im Bayer Erholungshaus (Nobelstraße 37), im Rahmen der Schul-und Jugendtheatertage 2017.
Fr., 07.07. 15:00 Das Schiff Esperanza
Theateraufführung des Literaturkurses der Stufe 11 im Bayer Erholungshaus (Nobelstraße 37), im Rahmen der Schul-und Jugendtheatertage 2017.
Mo., 10.07. Zeugniskonferenz
Di., 11.07. Sportfest der Marienschule
Di., 11.07. 19:00 Sommer-Schulkonzert
Aula
Herzliche Einladung zum Sommer-Schulkonzert. Mitwirkende: Chor der Stufen 5-8, Chor der Stufen 9-12, Schulorchester, Oberstufenkurse. Leitung: Almuth Giebsch, Monika Löhr, Klaus Lowinski, Joachim Riemen. Einlass ab 18:30 Uhr. Karten für 1 Euro ab Dienstag, den 27.6.17, an der Pforte.
Mi., 12.07. 13:15 Treffen der Teams der kommenden Stufe 5
Do., 13.07. 08:00–12:00 LEGO-GBC-Workshop
Raum 321
Fr., 14.07. Zeugnisausgabe