Am Samstag, 25. Juni 2016, fand das große Ehemaligenfest zum 150. Jubiläum der Marienschule statt. Seit 8.00 Uhr am Morgen liefen die letzten Vorbereitungen und um 12.00 Uhr begann zu den Klängen des Gospelchors „Amazingers“ das Fest.

In der Eröffnungsrede begrüßte Schulleiter Dr. Dieter Miedza die mehr als 2000 Gäste, die sich zum Teil aus weiter Ferne (aus Frankreich, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, Schweden, Spanien, Portugal, England, aus den USA, Hong Kong und Australien) auf den Weg nach Opladen gemacht hatten. In den von den Klassen liebevoll gestalteten Räumen trafen sich die ehemaligen Schülerinnen und Schüler, deren älteste Vertreterinnen 1938 das Abitur erhalten haben, nach Abschlussjahrgängen. Von dort aus starteten geführte Schulerkundungen, bei denen manches wiedergesehen und vieles neu entdeckt wurde. Das Begleitprogramm mit Ausstellungen, Musikbeiträgen und Aufführungen in der Kapelle, der Aula und der Pausenhalle erntete viel Lob und man sah den ganzen Tag über in vor Freude strahlende Gesichter. Das positive Echo dieses ganz besonderen Ehemaligenfestes spiegelte sich zu Beginn dieser Woche nicht nur in Zeitungsberichten sondern auch in den sozialen Netzwerken und in zahlreichen Emails, in denen Gäste sich für den gelungenen Tag bedankten.

  • W1siziisijiwmtyvmdyvmjgvnhjhcwj3amphmf9eu0mwmdq1my5kuecixsxbinailcj0ahvtyiisijmwmhgymjujil1d?sha=82e28b8ac40ebfe2
  • W1siziisijiwmtyvmdyvmjgvndhtog04c2zkmv9eu0mwmdq2ny5kuecixsxbinailcj0ahvtyiisijmwmhgymjujil1d?sha=d469f0bf0bda78cf
  • W1siziisijiwmtyvmdyvmjgvngd0b2u0dxzscl9eu0mwmdq2ns5kuecixsxbinailcj0ahvtyiisijmwmhgymjujil1d?sha=816cdac8e8d75eba
  • W1siziisijiwmtyvmdyvmjgvngi5yta2mm5vyl9eu0mwmdq0ms5kuecixsxbinailcj0ahvtyiisijmwmhgymjujil1d?sha=4a5b6d3a19cb7202
  • W1siziisijiwmtyvmdyvmjgvntzkyxk0cxzxyv9eu0mwmdq0mc5kuecixsxbinailcj0ahvtyiisijmwmhgymjujil1d?sha=9ac75aa6901683de
  • W1siziisijiwmtyvmdyvmjgvoxa1d2pjcjd6bl9jtudfmtiwmc5qcgcixsxbinailcj0ahvtyiisijmwmhgymjujil1d?sha=b7a84ba1e7e593ff