Mittwochabend, 19.14 Uhr, Fürstenbergstraße in Opladen: gedämpftes Licht, gespannte Ruhe - Oliver Welter nimmt im Atrium Platz und schlägt ein Taschenbuch auf: Das Büchereiteam hat eingeladen zur Lesung in der Marienschule. Und bald weiß man:

Wenn Inka Luhmann aus dem Urlaub in Dänemark zurück ins Sauerland kommt und weiß, dass es wohl meistens gelogen ist, wenn es heißt: „Ich bin sowas von erholt!“, wenn ein Mädchen dem elterlichen Wohnwagen auf dem Campingplatz am Biggesee entflieht, um sich mit einem jungen Mann zu treffen, dabei aber eine Leiche entdeckt, wenn der Chef wider Erwarten Zeit für small talk hat und unerwartet freundlich ist und der Haken sehr schnell sichtbar wird, wenn Hendrik Luhmann eine sehr attraktive Frau als seine frühere Klassenkameradin und Flamme nach Jahren wieder trifft, dann hat Kommissarin Luhman nicht nur in ihrem Kommissariat, sondern auch privat viel zu tun.

Leise und schnell las der Autor aus seinem dritten Sauerlandkrimi, so dass er sein Publikum rasch in seinen Bann zog. Geschickt hatte er kurze Passagen aus seinem Buch ausgewählt, die die Hauptpersonen lebendig werden ließen und die verschiedenen Handlungsstränge zeigten - Mord, Entführung, Drogen, Eifersucht, Triebe, Krankheit. Und das natürlich alles mit einer Prise Humor und Ironie. Nicht nur Dr. Miedza, der Herrn Welter begrüßte und ihm für sein Kommen dankte, kannte die Romanfiguren und ihre Charaktereigenschaften aus den beiden ersten Krimis. Der Mehrzahl der Zuhörer waren Inka Luhmann und ihre Mannschaft und Familie keine Fremden. Nach Hause gehen und gleich weiter lesen, das war bei vielen der Wunsch nach diesen spannenden und amüsanten 90 Minuten. Das Taschenbuch konnte man ja gleich kaufen und mitnehmen.

Wer es Herrn Dr. Miedza gleichtun möchte, der das Buch bereits gelesen hat, kann es, wie auch die beiden anderen, in der Bibliothek ausleihen.

  • W1siziisijiwmtyvmtevmdmvowvxdzy4a3dwof9xzwx0zxjftgvzdw5nxziwmtzgb3rvms5qcgcixsxbinailcj0ahvtyiisijmwmhgymjujil1d?sha=a42499bc599c15ff
  • W1siziisijiwmtyvmtevmdmvdhrkmnp0bnd2x1dlbhrlcl9mzxn1bmdfmjaxnkzvdg8ylmpwzyjdlfsiccisinrodw1iiiwimzawediynsmixv0?sha=429ae14624bf38f1
  • W1siziisijiwmtyvmtevmdmvagthcm5rmwl2x1dlbhrlcl9mzxn1bmdfmjaxnkzvdg8zlmpwzyjdlfsiccisinrodw1iiiwimzawediynsmixv0?sha=f407dff05f6b085e