Am 17.03.2017 fand zum ersten Mal eine Frühschicht in der Fastenzeit statt. Mütter, die als „MiSereOr Parentes“ die Partnerschaft unserer Schule mit Misereor mit gestalten möchten, haben diesen Wortgottesdienst vorbereitet.

Die Frühschicht stand ganz im Zeichen der diesjährigen Misereor-Fastenaktion „Die Welt ist voller GUTER IDEEN. Lass sie wachsen.“ Die Kapelle ist ja momentan umgebaut und in der freigeräumten Mitte liegen das Hungertuch und dunkelgrüner Stoff als Ideenwiese, und so bereichern nun die Frühschicht-Tulpenwünsche, beschriftet mit unseren Ideen, in Blumenkästen diese Ideenwiese. Der Kurzfilm „Herr der Bäume“ (https://www.youtube.com/watch?v=7h_MrCh5Aw8) zeigte sehr eindrucksvoll wie jeder Einzelne unsere Welt ein Stück weit mit eigenen Ideen verändern könnte, indem er mutig vorangeht und mit offenen Augen und Herzen seine eigenen Ideen in die Tat umsetzt. Es ist eine spannende und wegweisende Geschichte, die uns von Leidenschaft, Engagement und Durchsetzungskraft erzählte und uns zeigte, wie ein Einzelner seine Umgebung verändern kann. Musikalisch eingerahmt wurde die Frühschicht von der Band der Stufe 12. Am Ende des Gottesdienstes konnte jeder der früh aufgestandenen Besucher Samen des afrikanischen Tulpenbaumes, der in Körbchen am Ausgang zum Mitnehmen bereit stand, nach Hause mitnehmen.
Diese Idee einer Frühschicht in der Fastenzeit fand regen Zuspruch und wird nun hoffentlich einen festen Platz im jährlichen Terminplan finden.

Für die Elterngruppe
Gabriele Breidenbach

  • W1siziisijiwmtcvmdqvmduvng45nxzrbmhyz19cawxkc2noaxjtzm90b18ymde3xza0xza1x3vtxza3ljixljm5lnbuzyjdlfsiccisinrodw1iiiwimzawediynsmixv0?sha=ea6f8bb07a5f68fc
  • W1siziisijiwmtcvmdqvmduvdjntbjdubdlpx0jpbgrzy2hpcm1mb3rvxziwmtdfmdrfmdvfdw1fmdcumjeumtkucg5nil0swyjwiiwidgh1bwiilcizmdb4mji1iyjdxq?sha=63c4ab71a4b4922c