Am 26. Februar 2019 fand der Tag der Mathematik für die 6ten Klassen der MSO statt.

Dazu besuchte uns das Schulteam des Hausdorff Centers for Mathematics der Universität Bonn. Die Studierenden haben verschiedene Workshops angeboten, damit wir die Mathematik mal anders kennenlernen konnten, als wir es von der normalen Schulmathematik gewöhnt sind. Als Themen standen „Fraktale“, „das Haus vom Nikolaus“, „platonischen Körper“ oder die „Caesar Verschlüsselung“ zu Auswahl.

Fraktale Strukturen sind Strukturen, bei denen man durch "Heranzoomen" wieder die Ausgangsstruktur findet. In der Natur kann man sie beispielsweise an einem Farn entdecken. Aber auch in der Mathematik sind sie beim Phytagorasbaum oder den Sierpinskitetraeder zu finden. Letzteren haben die Schülerinnen und Schüler selbst gebastelt, bevor sie zum Abschluss des Workshops Nagellackfraktalen hergestellt haben.

„Pdulhqvfkxoh“ sieht wie ein schlimmer Tippfehler aus, ist es aber nicht. In Wirklichkeit steht hier aber das Wort „Marienschule“, das mit der Caesarverschlüsselung kodiert wurde. Wie das Ganze funktioniert, verraten wir jetzt nicht, aber vielleicht weckt das ja das Interesse an Mathematik. Uns hat es viel Spaß gemacht.

  • W1siziisijiwmtkvmdmvmjavnmhzameycxpiof9pbwfnztiuanblzyjdlfsiccisinrodw1iiiwimzawediynsmixv0?sha=7a7f881f1306305e
  • W1siziisijiwmtkvmdmvmjavaxd2c2s1nnu5x2ltywdlny5qcgvnil0swyjwiiwidgh1bwiilcizmdb4mji1iyjdxq?sha=77a0e27f783cc275
  • W1siziisijiwmtkvmdmvmjavowxunxdxzznpal9pbwfnzteuanblzyjdlfsiccisinrodw1iiiwimzawediynsmixv0?sha=3455939b733d1025
  • W1siziisijiwmtkvmdmvmjavnjbrcmhtejdvc19pbwfnztquanblzyjdlfsiccisinrodw1iiiwimzawediynsmixv0?sha=462ceca52888d946
  • W1siziisijiwmtkvmdmvmjavnzdsmdzunzn6nv9pbwfnztyuanblzyjdlfsiccisinrodw1iiiwimzawediynsmixv0?sha=bc9e7f5f5f1ff63b
  • W1siziisijiwmtkvmdmvmjavnjh1mjhkenlpbv9pbwfnztmuanblzyjdlfsiccisinrodw1iiiwimzawediynsmixv0?sha=ad1eadfc48efc54e
  • W1siziisijiwmtkvmdmvmjavnw8zcnc4m2rxcl9pbwfnztuuanblzyjdlfsiccisinrodw1iiiwimzawediynsmixv0?sha=ebe8cbc34d315c6b