Zwei Veranstaltungen im Rahmen von LEVliest

„Lucky Dogs“, die Darbietung der beiden englischen Komiker Philip Hutchinson (als Oliver Hardy) und Tony Carpenter (als Stan Laurel) zu Leben und Werk des legendären Duos „Dick und Doof“ verspricht mit Slapstick-Szenen, Filmausschnitten und Geschichten, auf Englisch natürlich, äußerst kurzweilig zu werden. Es finden am Freitag, dem 12.4.2019, zwei Aufführungen in der Aula der Marienschule statt: Zunächst von 9.35 – 11.25 Uhr für die Stufe 7; Am Abend dann für alle Interessierten ab 19.00 Uhr zum Preis von 5,-€. Karten gibt es im Sekretariat und an der Abendkasse.

Im Rahmen der „Jüdischen Kulturtage – Rhein – Ruhr“ und unserer Leverkusener Buchwoche „Levliest“ gastiert das Kammertheater Rheinland in der Marienschule mit seinem Zwei-Personen-Stück „Empfänger unbekannt“ nach dem Roman von Kathrine Kressmann Taylor. Dabei geht es um die Freundschaft zweier kunstbegeisterter Freunde, eines amerikanischen Juden und eines Deutschen, in der Zeit der Weimarer Republik und des beginnenden Nationalsozialismus. Unter dem Druck der veränderten Verhältnisse in Deutschland erfährt die Beziehung eine unverhoffte Wendung. Die Vorstellung richtet sich in erster Linie an Schülerinnen und Schüler der Stufen 9 und 10 und findet am Donnerstag, dem 11.4.2019, ab 10.40 Uhr in der Aula der Marienschule statt. Interessierte von außerhalb sind aber herzlich willkommen. Karten zu 5,-€ gibt es im Sekretariat und an der Einlasskasse.

  • W1siziisijiwmtkvmdqvmdivzmzlcwvobndvx0jpbgrzy2hpcm1mb3rvxziwmtlfmdrfmdjfdw1fmtaumtcumzeucg5nil0swyjwiiwidgh1bwiilcizmdb4mji1iyjdxq?sha=7b300a1f47adfde1
  • W1siziisijiwmtkvmdqvmdivn3jtade1nhh4ov9cawxkc2noaxjtzm90b18ymde5xza0xzayx3vtxza5lju1lju0lmpwzyjdlfsiccisinrodw1iiiwimzawediynsmixv0?sha=91eb9d9ee3643b8f