Bonjour und bienvenue!

Vom 17. bis zum 24. April begrüßte die MSO zum achten Mal Gäste von ihrer französischen Partnerschule in Villeneuve d’Ascq. Bei schönstem Frühlingswetter erkundete die Austauschgruppe zusammen mit ihren deutschen Gastgebern die Umgebung: WDR-Studios, Odysseum, viele Fotos zum Andenken in den Gondeln über dem Rhein, politische Fragen zur deutsch-französischen Freundschaft im Düsseldorfer Landtag und auch Leverkusen wurde im Rahmen einer Stadtführung und dem Besuch des BayKomms entdeckt. Dass in manch einem von ihnen auch ein kleines Schauspieltalent schlummert, bewiesen die Schülerinnen und Schüler beim Abend der Sprachenvielfalt. Die vielen Tränen am Freitag Mittag sind wohl eindeutiges Zeichen dafür, dass auch für die diesjährige Austauschbegegnung gilt: Aus Fremden wurden Freunde!

  • W1siziisijiwmtuvmdqvmjgvnjbpb2jvewvqb18ymde1mdqyml8wotq5mtquanbnil0swyjwiiwidgh1bwiilcizmdb4mji1iyjdxq?sha=2e213fed410b651c
  • W1siziisijiwmtuvmdqvmjgvogntn3u3c2kyel9ty2hfbgvyz3j1chblx1zpbgxlbmv1dmvfrf9bc2nxx0jnx01hcmv3c2tpxzjflkpqryjdlfsiccisinrodw1iiiwimzawediynsmixv0?sha=dc987b56065512f9