Die Klasse 7c ist im Mai zu Gast in den Opladener Seniorenheimen.

Das Klassenorchester hat Volkslieder und "alte" Kirchenlieder kennengelernt und einstudiert. Kleine Gruppen mit verschiedenen Instrumenten gestalteten dann in den beiden katholischen Altenheimen St. Albertus (Talstraße) und Upladihn (Fußgängerzone) jeweils eine Messe mit den Lieblingsliedern der Großeltern: "Maria breit den Mantel aus", "Lobe den Herren" und vielen mehr. Im Upladihn besuchten die Musiker mit anderen Schülern der Klasse zweimal die Wohngruppe "Eiche", sangen und spielten mit den Bewohnern Volkslieder und trugen bekannte Balladen wie den "Erlkönig" oder lustige Gedichte von Heinz Erhardt aus der Jugend der Bewohner vor. Rheinische Post (Quelle des Fotos) und Stadtanzeiger berichteten.

Zwei Besuche in der Talstraße rundeten das Programm ab. Einen schönen Abschluss bildete ein Spaziergang mit Bewohnern zum Naturgut Ophoven. Alle waren sich einig: Das darf wiederholt werden.

  • W1siziisijiwmtuvmdyvmdqvm2n4bdn3bgn5dl9jtudfmtkzms5kuecixsxbinailcj0ahvtyiisijmwmhgymjujil1d?sha=38cbbb1615544508
  • W1siziisijiwmtuvmdyvmdqvotz5mdazehlibf9jtudfmtkymi5kuecixsxbinailcj0ahvtyiisijmwmhgymjujil1d?sha=7bb6189941ea1e3f
  • W1siziisijiwmtuvmdyvmdqvndhwynzsbzznav9jtudfmtk3ns5kuecixsxbinailcj0ahvtyiisijmwmhgymjujil1d?sha=a05091f68477538d
  • W1siziisijiwmtuvmduvmjmvntdnzde1zw9ynl9cawxkc2noaxjtzm90b18ymde1xza1xzizx3vtxziwljixlje4lnbuzyjdlfsiccisinrodw1iiiwimzawediynsmixv0?sha=012e078a191cf1a4