Am Donnerstag, dem 19.5.2016, war es zum dritten Mal in diesem Schuljahr so weit: Schülerinnen und Schüler des Differenzierungskurses "Szenisches Spiel" der Stufe 8 bei Frau Falter machten sich zum cbt-Wohnheim "Upladin" auf und boten den Bewohnern der Wohngruppe "Eiche" diesmal Lieder und Gedichte zu Frühling und Liebe.

Es war wieder berührend mitzuerleben, wie sehr sich die Damen und Herrn über die Abwechslung freuten und besonders Lieder wie "Wenn ich ein Vöglein wär" oder "Das Wandern ist des Müllers Lust" textsicher mit sangen. Aber auch die Schülerinnen und Schüler, die einige Bewohner schon kennen, unterhielten sich bei Berliner und Cola angeregt mit einigen Seniorinnen und genossen den freudigen Applaus nach ihren Darbietungen. Die Referendarin Frau Voß, die uns begleitet hat, war ebenfalls beeindruckt von der freundlichen Atmosphäre und der Leistung der Kursmitglieder.

Ein Besuch während der Adventszeit ist schon fest vereinbart!

  • W1siziisijiwmtyvmduvmjqvn296bwv1zw01dv9qmte5mdyzoc5kuecixsxbinailcj0ahvtyiisijmwmhgymjujil1d?sha=30a91cbc37e480c2
  • W1siziisijiwmtyvmduvmjqvnnnsnnqxbxdjel9qmte5mdyzmi5kuecixsxbinailcj0ahvtyiisijmwmhgymjujil1d?sha=2afab9e08fd24544
  • W1siziisijiwmtyvmduvmjqvnzn3n2l3zm03z19qmte5mdyzmy5kuecixsxbinailcj0ahvtyiisijmwmhgymjujil1d?sha=62e43dccf1dc021b
  • W1siziisijiwmtyvmduvmjqvohc0chfny3kxef9qmte5mdyzmc5kuecixsxbinailcj0ahvtyiisijmwmhgymjujil1d?sha=54044abe73ef6dd5