Eckhard Uhlenberg, 1. Vize-Präsident des Landtags in Nordrhein-Westfalen, besuchte die Marienschule Opladen, um mit Schülerinnen und Schülern ins Gespräch zu kommen.

Am Donnerstag, den 30.03., besuchte Herr Eckhard Uhlenberg in Begleitung von Dorothea Dietsch die Marienschule Opladen, um einigen Schülerinnen und Schülern der siebten und neunten Jahrgangsstufen die Arbeit im Landtag Nordrhein-Westfalen näher zu bringen.
Dabei stellte Frau Dietsch zu Beginn den Landtag allgemein und die Arbeit eines Landtagspräsidenten vor. Auf den Bau des Gebäudes wurde genauso eingegangen, wie auf die aktuelle Sitzeverteilung oder die anstehenden Landtagswahlen. Im Anschluss daran hatten die Schülerinnen und Schüler Zeit, Fragen an Herrn Uhlenberg persönlich zu richten.
Dabei interessierten sich die Schülerinnen und Schüler sowohl für fachliche als auch für persönliche Aspekte. Herr Uhlenberg hatte so die Gelegenheit, die Aufgaben des Petitionsausschusses oder den Ablauf einer Plenarsitzung zu beschreiben. Auch teilte er mit, dass er eigentlich schon als Kind wusste, dass er Politiker werden wollte und aufgrund seiner Berühmtheit manchmal auf der Straße angesprochen wird. Einige der Schülerinnen und Schüler nutzten daher zum Ende hin die Chance, Fotos mit Herrn Uhlenberg zu machen oder sich Autogramme geben zu lassen.

Weitere Infos zum Besuch werden auf der Internetseite des Landtags gegeben: https://www.landtag.nrw.de/portal/WWW/GB_II/II.1/Jugend/Neuigkeiten_und_Termine/2017/03/Opladen.jsp

  • W1siziisijiwmtcvmdqvmdmvm2ppddqwohbtaf9jtudfmty5ny5kuecixsxbinailcj0ahvtyiisijmwmhgymjujil1d?sha=14ba109260025066
  • W1siziisijiwmtcvmdqvmdmvndr1adbkogjiml9jtudfmty5os5kuecixsxbinailcj0ahvtyiisijmwmhgymjujil1d?sha=11471e0358383caa
  • W1siziisijiwmtcvmdqvmdmvmm13bhlnmtc0z19jtudfmtcwmc5kuecixsxbinailcj0ahvtyiisijmwmhgymjujil1d?sha=e82c2bf2c8706b62