„Da seid ihr ja wieder, wir haben schon auf Euch gewartet!“, „Mensch, wir kennen uns doch, oder?“, „Haben wir nicht letztes Jahr hier zusammen Karnevalslieder zum Abschluss gesungen?“ Solche und ähnliche Sätze konnte man in der Nacht des 5. Februars 2015 am Appellhofplatz in Köln häufiger hören. Wiedersehensstimmung, man möchte fast meinen von alten Bekannten. 50 Paar warme und wasserfeste Schuhe konnten wir in diesem Schuljahr von den Spenden des Elternsprechtages anschaffen. Nach einem gemeinsamen Dankgottesdienst in der Kirche der Katholischen Hochschulgemeinde machten sich zehn Schülerinnen und Schüler auf den Weg in die U-Bahnstation, um die Schuhe zu verschenken. Schenken und beschenkt werden, das liegt auch in diesem Jahr in der Kälte der Nacht wieder ganz nah beieinander: DANKE für diese außergewöhnlichen Begegnungen.

  • W1siziisijiwmtuvmdivmtavnth2adrnndz2cv8ymde1mdiwnv8xotqwmzauanbnil0swyjwiiwidgh1bwiilcizmdb4mji1iyjdxq?sha=5f040c89dc79f4bc
  • W1siziisijiwmtuvmdivmtavmmt6bxj3mdbxdf8ymde1mdiwnv8ymdq0nteuanbnil0swyjwiiwidgh1bwiilcizmdb4mji1iyjdxq?sha=8102d9bb055afed6