Auch in diesem Jahr haben unsere Sechstklässler alles gegeben, um beim MISEREOR Spendenlauf viele Runden um den Wiembach zu laufen und somit gemeinsam eine möglichst hohe Spendensumme zu erreichen.

Im Vorfeld hatten sich alle Schülerinnen und Schüler Sponsoren gesucht, die pro Runde einen bestimmten Betrag spenden wollten. An diesem Freitag tauschten alle 6. Klassen den Unterricht gegen ihre Turnschuhe und nach dem gemeinsamen Startsignal am Wiembach wurde viel gelaufen, gestempelt, gelacht, angefeuert und geschwitzt.

Im Jahr 2018 sammelt MISEREOR Spenden für verschiedene Dörfer in Indien, in denen sich einzelne Personen dafür einsetzen, ihrer Dorfgemeinde durch unterschiedlichste Projekte zu helfen. Dank des fleißigen Einsatzes unserer Sechstklässer und ihrer Sponsoren kann die Marienschule eine Spende in Höhe von ca. 4600€ überreichen.

Vielen Dank an alle Läufer, Sponsoren und helfenden Hände (vor allem an die Schülerinnen und Schüler der EF!)

  • W1siziisijiwmtgvmdyvmdmvohhtc281dw5zbf9jtudfmdu0ms5kuecixsxbinailcj0ahvtyiisijmwmhgymjujil1d?sha=e38b8cbe9be184d5
  • W1siziisijiwmtgvmdyvmdmvmwmyetdhdgtvd19jtudfmdu1ms5kuecixsxbinailcj0ahvtyiisijmwmhgymjujil1d?sha=3f126e18a28c73da
  • W1siziisijiwmtgvmdyvmdmvotjia2fhmzjyyl9jtudfmdu1ni5kuecixsxbinailcj0ahvtyiisijmwmhgymjujil1d?sha=bda6e76e24c788f9